Richtig Sonnen

Ihre Haut ist uns WICHTIG und wir zeigen Ihnen wie Sie sicher bräunen.

Wir bestimmen Ihren Hauttypen und erstellen den für Sie passenden Dosierungsplan, um einen Sonnenbrand und Folgeschäden zu vermeiden.

Ihren Hauttypen können Sie aber auch schon vor einem Besuch bei uns bestimmen, hier auf unserer Seite.

 

Jetzt Hauttypentest durchführen!

 

Eine Bräune sollte maßvoll und stufenweise erfolgen. Wichtig ist, welchem Hauttyp man angehört und das die empfohlene Besonnungszeit und Dosis nicht überschritten werden.

Es wird empfohlen eine Besonnungspause von mindestens 48 Stunden einzuhalten um Hautrötungen und Sonnenbrand zu vermeiden. 

Entfernen Sie bereits einige Stunden vor dem Besonnen Make-up und alle Kosmetika. Sie könnten photosensibilisierte Substanzen enthalten.

Tragen Sie beim Besonnen immer eine Schutzbrille die wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen.

Vorsicht bei Medikamenteneinnahme! Es besteht die Möglichkeit das sich bei gewissen Arzneimitteln die UV-Empfindlichkeit Ihrer Haut erhöht.

Personen mit Hauttyp 1 und 2 sowie Personen unter 18 Jahre dürfen generell kein Solarium nutzen. Die Besonnung ist erst ab 18 Jahren zulässig.

Unsere Sonnebänke sind alle nach der UV Schutzverordnung UVSV auf 0,3 Watt / qm umgerüstet und werden regelmäßig gewartet und geprüft.

Für Fragen rund um das Thema Haut und Sonne stehen wir Ihnen als geschultes, zertifiziertzes Personal natürlich immer zur Seite und beraten Sie ausführlich.

 

 
 
 
 

 Sonne

  Fingernägel

 Fußpflege

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
10.00 Uhr -19.00 Uhr
Samstag
10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sonntag
10.00 Uhr - 14.00 Uhr

Happy Hour

von Montag - Sonntag
12.00 Uhr - 13.00 Uhr

So finden Sie uns

         

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok